Einsatz

Rettungshubschrauber landet auf A9 bei Bayreuth: Langer Stau entsteht gerade

Aktuell (27. Oktober 2021; 11 Uhr) ist ein Rettungshubschrauber auf der A9 bei Bayreuth gelandet. Es bildet sich bereits ein Stau.

Rettungseinsatz auf der A9 zwischen Bayreuth-Nord und Bindlacher Berg. Das bestätigte die Polizei Oberfranken auf Nachfrage des bt.

Ein Hubschrauber ist auf der Autobahn gelandet, weil dort gerade ein Rettungseinsatz laufe.

A9 bei Bayreuth und Bindlacher Berg: Stau

Eine Pressesprecherin der Polizei Oberfranken erklärte weiter, dass es dort keinen Unfall gegeben habe. Es handle sich um einen Rettungseinsatz. Dazu ist ein Hubschrauber auf der Fahrbahn gelandet.

Dadurch müssen Teile der Straße gesperrt werden. „Es staut sich gerade“, erklärt die Pressesprecherin weiter.

Sobald es weitere Informationen gibt, wird dieser Beitrag aktualisiert.