Zuletzt aktualisiert am

Sport

SpVgg Bayreuth gegen den HSV: Termin für Vorverkauf für den Pokalkracher der Altstadt bekannt gegeben

Die SpVgg Bayreuth spielt im Juli zuhause gegen den Hamburger SV im DFB-Pokal. Bald schon geht der Vorverkauf für die Tickets los.

Die Gegner der SpVgg Bayreuth werden hochkarätiger – gerade jetzt, wo die Altstadt in der kommenden Saison im Profifußball spielt.

Anzeige
easyApotheke Bayreuth - Bestellungen per WhatsApp

Los geht es auch gleich am 30. Juli 2022 mit dem DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV. Bald startet der Vorverkauf, wie die Altstadt in einer Pressemitteilung verkündet.

Tickets für SpVgg Bayreuth gegen Hamburger SV

Um 15:30 Uhr ist bei der Partie gegen den HSV im Hans-Walter-Wild-Stadion Anstoß. Der Vorverkauf beginnt gut vier Wochen früher, am 29. Juni, also kommenden Mittwoch, um 10 Uhr. Lesen Sie auch: Letztes Jahr spielte die Altstadt im DFB-Pokal gegen Arminia Bielefeld.

Der Vorverkauf erfolgt über den Onlineticketshop auf der Homepage der Spielvereinigung oder telefonisch über die Tickethotline, die unter der 01806/700733 täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) von 6 Uhr bis 22 Uhr erreichbar ist.




SpVgg Bayreuth: Dauerkarten und Tageskarten erhältlich

Bereits am 24. Juni, ebenfalls ab 10 Uhr, sind die Dauerkarten für die kommende Saison 2022/23, die am 22. Juli eröffnet wird, erhältlich. Und wiederum: Ab dem 4. Juli um 10 Uhr können Tageskarten für die Heimspiele der Altstadt bis zur Winterpause erworben werden – ebenfalls über die oben genannten Kanäle.

Zusätzlich verfügbar sind die Tageskarten über die Theaterkasse in der Opernstraße in Bayreuth und ab 7. Juli direkt an den Kassen der Haupttribüne des Hans-Walter-Wildstadions