Zuletzt aktualisiert am

Polizei

A9 bei Bayreuth: Unfall mit zwei Verletzten

In der Baustelle zwischen Gefrees und Himmelkron auf der A9 bei Bayreuth kam es Sonntagnacht zu einem Unfall mit zwei Verletzten. Eines der Autos erlitt einen Totalschaden.

Nach Angaben der Polizei Bayreuth kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag vor der Baustelle zwischen Gefrees und Himmelkron auf der A9 zu einem Autounfall.

Anzeige
AD - Frau Müllers Feines Zeug in Bayreuth

An dem Unfall waren wohl zwei Autos beteiligt, bei einem davon kam es zum Totalschaden.

A9 bei Bayreuth: Unfall vor Baustelle

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein russischer Autofahrer die Spur wechseln und übersah das nachfolgende Auto. Daraufhin stieß er mit einem 22-jährigen Mann aus Bamberg zusammen.

Der Ford des 39-jährigen Unfallverursachers schleuderte in die Betonwand der Baustelle und kam schließlich mit Totalschaden zum Stehen. Bei einem weiteren Unfall bei Warmensteinach im Kreis Bayreuth wurde ein 17-jähriger Motorradfahrer überfahren.

Beide Fahrer wurden verletzt

Laut der Informationen der Polizei beläuft sich der Sachschaden des Unfalls auf etwa 20.000 Euro mit leichten Verletzungen beider Fahrer. Den 39-jährigen Russen erwartet nun eine Ermittlung wegen Verdachts auf fahrlässige Körperverletzung.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion