Polizei

Vormittags mit über 2 Promille am Steuer im Kreis Bayreuth: Mehrere Monate Fahrverbot

In Warmensteinach im Landkreis Bayreuth saß eine Frau mit über zwei Promille am Steuer – dabei war es noch nicht mal Mittag.

Gegen 09:30 Uhr am Samstagvormittag (16.10.2021) war eine Frau in Warmensteinach mit 2,6 Promille mit dem Auto unterwegs.

Darüber informiert die Polizeiinspektion Bayreuth-Land.

Sturzbetrunken im Kreis Bayreuth am Steuer

In der Bahnhofstraße in Warmensteinach kontrollierten Beamte der Polizei Bayreuth-Land die 39-jährige Fahrerin gegen 09:30 Uhr am Samstagvormittag. Dabei stellten diese Alkoholgeruch fest und führten bei der Frau einen Atemalkoholtest durch. Am Wochenende war außerdem ein Mann mit über 3 Promille bei Kulmbach unterwegs.

Der Atemalkoholtest ergab laut Polizei dann einen Wert von 2,6 Promille.

Die Polizisten stellten schließlich den Führerschein und die Autoschlüssel sicher. Eine Blutentnahme wurde außerdem durchgeführt.

Due 39-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und ein Fahrverbot von einigen Monaten, wie es in der Mitteilung der Polizei heißt.