Polizei

Während Sanitäter helfen: Dreister Diebstahl aus Krankenwagen im Fichtelgebirge

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (14.3.2021) haben Unbekannte einen Krankenwagen in Marktredwitz ausgeraubt.

Rettungssanitäter zeigten einen perfiden Diebstahl aus einem Rettungswagen des BRK in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei der Polizei an.

Oberfranken: Dreister Diebstahl aus Krankenwagen

Die Sanitäter wurden zu einer medizinischen Hilfeleistung in einem Anwesen der Friedenfelser Strasse in Marktredwitz gerufen. Während sich die Einsatzkräfte um die hilfsbedürftige Frau kümmerten, ergriff ein bislang Unbekannter die Gelegenheit und entwendete aus dem unbesetzten Rettungswagen sechs Ampullen mit Schmerzmitteln.

Auch interessant: Im Landkreis Bayreuth wurde ein gefährlicher Hundeköder entdeckt. 

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion