Zuletzt aktualisiert am

Welttag der Ersten Hilfe

„Welttag der Ersten Hilfe“: BRK bietet Kurs im Landkreis Bayreuth an sowie erstmals virtuell zur Auffrischung

Am zweiten Samstag im September ist „Welttag der Ersten Hilfe“ und auch das Bayerische Rote Kreuz Bayreuth nutzt den Anlass für eine Veranstaltung zum Thema Ersten Hilfe.

Am zweiten Samstag im September ist „Welttag der Ersten Hilfe“ und auch das Bayerische Rote Kreuz Bayreuth nutzt den Anlass für eine Veranstaltung zum Thema Ersten Hilfe.

Wer Interesse an einem Erste-Hilfe-Kurs hat, kann am Samstag, 10. September 2022, in Gefrees am BRK-Kurs teilnehmen – eine Anmeldung ist erforderlich – oder den Livestream des BRK verfolgen.

„Welttag der Ersten Hilfe“ BRK bietet virtuellen Erste-Hilfe-Kurs an

Der zweite Samstag im September steht seit dem Jahr 2000 ganz im Zeichen des „Welttag der Ersten Hilfe“. Jedes Jahr organisieren Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften weltweit an diesem Tag Veranstaltungen und Aktionen, um die Öffentlichkeit dafür zu sensibilisieren, wie Erste Hilfe Leben retten kann. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem lebenslangen Lernen der Ersten Hilfe („Lifelong first aid learning“).

Das Bayerische Rote Kreuz wird an diesem Tag gemeinsam mit dem Bayerischen Jugendrotkreuz drei virtuelle Erste-Hilfe-Kurse in Form von interaktiven Livestreams anbieten. Die drei Kurse werden je eine von drei Zielgruppen bedienen: Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In dieser Form werden es bundesweit die ersten virtuellen Erste-Hilfe-Auffrischungskurse sein. Lesen Sie auch: Auto überschlägt sich im Kreis Bayreuth mehrfach




Die Livestreams aller Kursarten und weitere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.brk.de/aktuell/welt-erste-hilfe-tag.html

Die Teilnahme an den Kursen ist kostenlos. Die Kurse stellen keine klassischen Erste-Hilfe-Kurse dar (kein Teilnahmezertifikat), sie sollen viel mehr bestehendes Wissen auffrischen und Neues aneignen.

Erste-Hilfe-Kurs in Gefrees – Anmeldung erforderlich

Am Welttag der Ersten Hilfe, 10. September 2022, bietet der BRK Kreisverband Bayreuth einen Erste-Hilfe-Kurs – von 8:30 Uhr bis 17 Uhr – im Volkshaus Gefrees (Schulstraße 23 in 95482 Gefrees) an.

Ein erfahrener Erste-Hilfe-Dozent des BRK-Bildungszentrums vermittelt das erforderliche Fachwissen zur Erstversorgung von lebensbedrohlich Verletzten und Erkrankten in jedem Lebensbereich. Mit diesem Fachwissen sind Sie für nahezu alle Notfallsituationen, welche sich jederzeit in Ihrem Umfeld ereignen können, gerüstet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig – unter https://www.brk- kompetenzzentrum.de/angebote/fuer-betriebliche-ersthelfer-und- fuehrerscheinanwaerter oder per Telefon 0921/403-413.

Die Seminargebühr für Selbstzahler beträgt 59,50 Euro. Betriebliche Ersthelfer können über das Berufsgenossenschaftsformular direkt mit dem Unfallversicherungsträger verrechnet werden. Die Rechnungstellung übernimmt der BRK-Kreisverband Bayreuth.