Politik in Stadt und Landkreis Bayreuth

Die wichtigsten Nachrichten aus der Bayreuther Politik gibt es hier im Überblick.

Der Bayreuther Stadtrat hat sich über das Stadt-Marketing gestritten. Archivfoto: Melanie WießmeyerDer Bayreuther Stadtrat hat sich über das Stadt-Marketing gestritten. Archivfoto: Melanie Wießmeyer

Photovoltaikanlagen bald auf denkmalgeschützten Häusern in Bayreuth?

Nächsten Dienstag, dem 22. November 2022, tagt der Bauausschuss des Stadtrates im Bayreuther Rathaus.
Das Friedrichsforum war erneut Thema im Bayreuther Bauausschuss. Archivbild: Annika FlatzDas Friedrichsforum war erneut Thema im Bayreuther Bauausschuss. Archivbild: Annika Flatz

Neuer Termin fürs Friedrichsforum in Bayreuth: Dann soll es fertig werden

Der Mann mit den Ampeln war wieder da: Frank Pickel, Projektsteuerer der Sanierungsbaustelle Friedrichsforum in Bayreuth. 2024 soll das Projekt fertig werden.
Ein nach wie vor kontroverses Thema: Die geplante Einspurigkeit in der Bismarck- und der Erlanger Straße. Archivbild: Annika FlatzEin nach wie vor kontroverses Thema: Die geplante Einspurigkeit in der Bismarck- und der Erlanger Straße. Archivbild: Annika Flatz

Nach Verkehrsversuch in der Erlanger und Bismarckstraße in Bayreuth: Resolution gegen die Einspurigkeit

Der Kreistag des Landkreises Bayreuth hat eine Resolution gegen die Einspurigkeit in der Erlanger und Bismarckstraße beschlossen.

Ehemalige bayerische Landtagspräsidentin Barbara Stamm ist tot

Barbara Stamm, ihres Zeichens ehemalige Präsidentin des bayerischen Landtags und CSU-Urgestein, ist am 5. Oktober 2022 gestorben.

Gaspreisbremse kommt: 200 Milliarden Euro für Energiekrise – Scholz verkündet „Doppelwumms“

Am Donnerstagnachmittag, 29. September 2022, verkündete die Ampel-Koalition, was nun die konkreten Pläne für eine Gaspreisbremse beziehungsweise die Gasumlage sind.

Stadtbad in Bayreuth ist gerettet: Stadtrat stimmt für Erhalt – kein Bürgerentscheid

Heute, am 28. September 2022, wurde in der Stadtratssitzung beschlossen, dass das Bayreuther Stadtbad erhalten bleibt. 

Abriss des Stadtbads Bayreuth: Stadtwerke in der Kritik – Stadtrat „geschockt“

Das Stadtbad in Bayreuth ist und bleibt ein kontroverses Thema. Die Stadtwerke wollen es abreißen und an seiner Statt im Zuge der Wärmewende ein Heizkraftwerk errichten. Die Bürger sagen „Nein“.

Fridays For Future: Klimastreik auch in Bayreuth

Heute, dem 23. September 2022, fand in der Bayreuther Innenstadt eine Demonstration der Initiative Fridays For Future statt.

Atomkraftwerk Isar 2: Bundestagsabgeordnete für Oberfranken übt Kritik

Die Debatte rund um das Atomkraftwerk Isar 2 wird schärfer. Bundestagsabgeordnete für Oberfranken und Obfrau im Ausschuss für Klimaschutz und Energie Lisa Badum (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) übt starke Kritik. 

„Beim Oktoberfest zu tief ins Glas geschaut“: SPD-Mann wettert scharf gegen Söder

SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert lässt aktuell kein gutes Haar am bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder. Dieser würde politische Spiele spielen.

Habeck mit klarer Ansage zu Gaspreisen: es sei mit „vierstelligen Zahlen“ zu rechnen

Am 15. September 2022 äußerte sich Wirtschaftsminister Robert Habeck gegenüber Funk bezüglich der künftigen Gaspreise. Seine Prognose für diese ist eher düster. 

Zukunft des Stadtbades in Bayreuth: Stadtrat soll selbst darüber entscheiden

Am 13. September 2022 übermittelte die Bayreuther Gemeinschaft einen Dringlichkeitsantrag zum Erhalt des Bayreuther Stadtbades an Oberbürgermeister Thomas Ebersberger. 

Friedrichsforum in Bayreuth braucht noch länger: Termin zur Fertigstellung „wackelt“

Die Dauerbaustelle der Stadt Bayreuth, das Friedrichsforum, war am Dienstag, 13. September 2022, wieder Thema im Bauausschuss.

Landkreis Bayreuth kämpft im Finanzhaushalt: Ist externe Hilfe nötig?

Am Montag den 12. September 2022 hat sich der Kreisausschuss Bayreuth mit dem Thema „Einsparungen im Haushalt“ beschäftigt. Es wurde ein Konzept diskutiert mit denen Hilfe man das Haushaltsdefizit in den kommenden Haushaltsjahren abbauen kann. 

Raus aus dem autoritären System: Konferenz zu Demokratie in Bayreuth

Am 17. September 2022 findet in der Schlossgalerie eine Demokratiekonferenz unter dem Motto „Bedrohte Menschenwürde? – Update Demokratie“ statt.

Ärger bei der FDP Bayreuth-Land: Vorsitzender Stefan Bätz tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Der Vorsitzende der FDP Bayreuth-Land tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Es gibt offenbar starke Unstimmigkeiten.

Luxushotel, Chalets, Rehaklinik in Bayreuth geplant: Bürgerinitiative sträubt sich gegen großes Bauvorhaben

Eine Bürgerinitiative setzt sich stark gegen die geplanten Baumaßnahmen im Bayreuther Stadtteil Seulbitz ein..

Kein Zugriff auf die Datenautobahn: Bayreuther Stadtrat will mehr kostenloses WLAN in städtischen Gebäuden

Dass es in einigen Gebäuden der Stadt Bayreuth, wo Bürger warten müssen, kein kostenloses WLAN gibt, sieht die SPD-Fraktion des Bayreuther Stadtrats als unzureichend an.

Europaministerin Melanie Huml zu Gast in Bayreuth: „wichtig, dass wir in Europa solidarisch zur Ukraine stehen“

Europaministerin Melanie Huml war am Dienstag, 23. August 2022, bei der DJH Jugendherberge in Bayreuth zu Besuch.

Bayreuth bekommt mehr Grün verordnet: Stadt sagt Kies- und Schottergärten den Kampf an

Die Stadt Bayreuth hat sich zum Ziel gesetzt, im Stadtgebiet eine qualitativ hochwertige Begrünung der Baugrundstücke sicherzustellen.

Abgabe der Grundsteuererklärung: Die Bayerische Steuerverwaltung gibt Tipps

Wer eine Grundsteuererklärung abgeben muss, kann dies noch bis Ende Oktober tun. Hinweise dazu bietet die Bayerischen Steuerverwaltung.

Finanzen der Stadt Bayreuth: Weniger Schulden – aber unsichere Zukunft

Die Stadt Bayreuth hat in der Sitzung des Ferienausschusses das Ergebnis für das Haushaltsjahr 2021 vorgelegt.

Deutliche Mehrkosten für Verbraucher durch Gasumlage: Stadtwerke Bayreuth erhöhen ab November

Die Zahlen zur Gasumlage und die daraus entstehenden Mehrkosten sind veröffentlicht. Auch die Stadtwerke Bayreuth müssen die Preise erhöhen.

Mikroplastikbelastung der Umwelt: Absolventen der Universität Bayreuth erhalten Gründerstipendium

Zwei Absolventen der Universität Bayreuth erhalten ein EXIST-Gründerstipendium. Die Fördersumme beträgt über 100.000 Euro.

Hat Lauterbach die eigenen Corona-Regeln missachtet?

Vor Kurzem erkrankte Gesundheitsminister Karl Lauterbach an Corona. Nun werden Stimmen laut, er habe gegen die Isolationspflicht verstoßen. 

Internationaler Tag der Jugend: Die Jugend muss Gehör finden, fordert Jugendministerin Scharf

Heute, am 12. August, ist der Internationale Tag der Jugend. Bayerns Jugendministerin ruft junge Menschen auf, ihre Ideen einzubringen.

Bundespräsident Steinmeier kommt nach Bayreuth: Hoher Besuch bei den Festspielen

Der Präsident der Bundesrepublik Deutschland, Frank-Walter Steinmeier kommt nach Bayreuth. Er besucht dabei eine Aufführung der Festspiele.

Stadt Bayreuth wird verklagt: Klimaentscheid geht nach Stadtratsentscheidung vor Gericht

Der Klimaentscheid Bayreuth geht rechtlich gegen eine Entscheidung des Bayreuther Stadtrates vom Juli 2022 vor.