Politik in Stadt und Landkreis Bayreuth

Die wichtigsten Nachrichten aus der Bayreuther Politik gibt es hier im Überblick.

Der Bayreuther Stadtrat hat sich über das Stadt-Marketing gestritten. Archivfoto: Melanie WießmeyerDer Bayreuther Stadtrat hat sich über das Stadt-Marketing gestritten. Archivfoto: Melanie Wießmeyer

Photovoltaikanlagen bald auf denkmalgeschützten Häusern in Bayreuth?

Nächsten Dienstag, dem 22. November 2022, tagt der Bauausschuss des Stadtrates im Bayreuther Rathaus.
Das Friedrichsforum war erneut Thema im Bayreuther Bauausschuss. Archivbild: Annika FlatzDas Friedrichsforum war erneut Thema im Bayreuther Bauausschuss. Archivbild: Annika Flatz

Neuer Termin fürs Friedrichsforum in Bayreuth: Dann soll es fertig werden

Der Mann mit den Ampeln war wieder da: Frank Pickel, Projektsteuerer der Sanierungsbaustelle Friedrichsforum in Bayreuth. 2024 soll das Projekt fertig werden.
Ein nach wie vor kontroverses Thema: Die geplante Einspurigkeit in der Bismarck- und der Erlanger Straße. Archivbild: Annika FlatzEin nach wie vor kontroverses Thema: Die geplante Einspurigkeit in der Bismarck- und der Erlanger Straße. Archivbild: Annika Flatz

Nach Verkehrsversuch in der Erlanger und Bismarckstraße in Bayreuth: Resolution gegen die Einspurigkeit

Der Kreistag des Landkreises Bayreuth hat eine Resolution gegen die Einspurigkeit in der Erlanger und Bismarckstraße beschlossen.

Bayreuther Stadträte im Streit: Jetzt wird’s persönlich!

Bereits Monate vor der Kommunalwahl 2020 spitzt sich der Wahlkampf in Bayreuth zu. Dabei tragen zwei Bayreuther Stadträte ihren Streit öffentlich auf Facebook aus.

OB-Wahl 2020: Junges Bayreuth nominiert Stefan Schuh

Das Junge Bayreuth stellte am Freitag im Café Florian den Kandidaten für die anstehende OB-Wahl vor: Stefan Schuh soll in die Fußstapfen von Brigitte Merk-Erbe treten.

Ebersberger: Klinik-Neubau ist kein Wahlkampfthema

Soll das Bayreuther Klinikum saniert oder doch neugebaut werden? Der Debattenbeitrag vom OB-Kandidaten der CSU, Thomas Ebersberger, wird heiß diskutiert.

Die Unabhängigen haben in Bayreuth den Bürgermeisterkandidaten gewählt. Es ist Gert-Dieter Meier.

Die Unabhängigen haben ihren OB-Kandidaten gewählt

Die Unabhängigen (DU) haben ihren Oberbürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 in Bayreuth gewählt. Der Kandidat wurde mit 17 Stimmen gewählt.

Schritt für Schritt: Erst Vereinsgründung, dann Frauenliste

Sieben Frauen haben einen Verein gegründet, der die erste Frauenliste Bayreuths auf den Weg bringen soll. Nun können die Gründerinnen die Liste erstellen.

Oberbürgermeister-Wahl: FDP nominiert Thomas Hacker einstimmig

Thomas Hacker (FDP) will im Wahlkampf um die Gunst der Wähler buhlen und sich bei der Oberbürgermeister-Wahl im März 2020 gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Das Bürgerbüro von Thomas Hacker wurde beschmiert

Bürgerbüro von Thomas Hacker beschmiert

Das Bürgerbüro des FDP-Politikers Thomas Hacker wurde beschmiert. Anti-Capitalismus steht auf der Glasfront. Das sagt der Politiker zu dieser Tat.

Kommunalwahl 2020: Was bei der Wahlwerbung erlaubt ist

Ein halbes Jahr bis zur Kommunalwahl. So langsam beginnt der Wahlkampf. Doch was ist bei der Wahlwerbung eigentlich alles erlaubt? Die wichtigsten Punkte gibt es hier.

Nach Kritik von Zippel: Das sagt die Oberbürgermeisterin

Andreas Zippel (SPD) wirft Oberbürgermeisterin Merk-Erbe (BG) vor, das Thema Klimaschutz nur äußerst eindimensional anzugehen. Diese wiederum kontert damit, dass Zippel zu wenig informiert sei.

Kommunalwahl 2020: Die erste Frauenliste für Bayreuth

Mehr Frauen in der Politik: Eine Gruppe engagierter Frauen will die erste Frauenliste Bayreuths zur Kommunalwahl 2020 stellen. Ihr Ziel: Verkrustete Strukturen sprengen.

Oberbürgermeister-Wahl: Brigitte Merk-Erbe tritt erneut an

Jetzt ist es offiziell! Brigitte Merk-Erbe wird auch 2020 wieder für die Bayreuther Gemeinschaft für das Amt des Oberbürgermeisters kandidieren.

Frisches Klima: Klaus Wührl-Struller einstimmig nominiert

Die Grünen setzen bei der Oberbürgermeisterwahl im März 2020 auf Dr. Klaus Wührl-Struller. Der 59-Jährige will um das Amt des Stadtoberhaupts kämpfen.

Stefan Peiffer ersetzt Ulrike Gote im Stadtrat

Es ist offiziell: Dr. Stefan Peiffer von der Uni Bayreuth folgt Ulrike Gote für die Grünen-Stadtratsfraktion in den Stadtrat nach.

Merk-Erbe will neue Stelle für klimarelevante Fragen schaffen

Es soll eine neue Stelle in der Stadtverwaltung geschaffen werden, die sich klimarelevanten Fragen insbesondere im Bereich Bauen widmet.

Landratswahl: Klaus Bauer geht für die CSU in den Wahlkampf

Der 49-Jährige will anpacken, um den Landkreis zu einem liebens- und lebenswerten Ort zu machen. Seine Ziele: Neues auf den Weg bringen und die Bürger mitnehmen.

Vom Stellvertreter zum Chef: „ET for BT“

Jetzt ist es offiziell: Die CSU nominiert Bayreuths zweiten Bürgermeister, Thomas Ebersberger, für die Wahl zum Oberbürgermeister 2020.

Kommunalwahl 2020: Der „Grünen-Opa“ will Oberbürgermeister werden

Die Grünen stellen ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 vor. Dr. Klaus Wührl-Struller soll Andreas Zippel und den anderen Kandidaten Konkurrenz machen.

Wolfgang Bosbach im bt-Interview: „Ich bin ein Freund der klaren Worte!“

Am Sonntag war Wolfgang Bosbach von der CDU zu Gast auf der Kreuzer Kerwa. Das Bayreuther Tagblatt hat sich mit dem beliebten Politiker vorab zum Interview getroffen.

Politik auf der Skatebahn: Fünf Kandidaten stellen sich der Jugend

Die Europawahl rückt näher: Fünf Politiker stellen sich deshalb den kritischen Fragen der Jugend. Das kam dabei heraus.