Aktualisiert am

Polizeibericht

A9/Landkreis Bayreuth: Anabole Steroide und Testosteron in der Reisetasche

Am Samstag (30.5.2020) haben Polizeibeamte in einer Reisetasche bei einer Verkehrskontrolle anabole Steroide und Testosteron gefunden. Sie beschlagnahmten die Dopingmittel. 

Am Samstagmorgen (30.5.2020) haben Polizisten bei einer Verkehrskontrolle auf der A9 bei Pegnitz Dopingmittel sicher gestellt.

Landkreis Bayreuth/A9: Mann hat anabole Steroide und Testosteron im Auto

Eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth hat am Samstagmorgen (30.5.2020) ein Auto an der Rastanlage Pegnitz kontrolliert. Der Pkw fuhr zuvor auf der A9 in Richtung Berlin. In der Reisetasche des 31-jährigen Fahrers fanden die Beamten mehrere Packungen mit anabolen Steroiden in Form von Tabletten und mehrere Ampullen Testosteron.

Bei den aufgefundenen Dopingmitteln handelte es sich um hohe Mengen dieser Substanzen. Der Mann räumte den Besitz zum Eigengebrauch ein. Die Mittel wurden noch vor Ort sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige nach dem Anti-Doping-Gesetz. Bei einer Corona-Party in Oberfranken kam es zu einer handfesten Schlägerei.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion