Zuletzt aktualisiert am

Polizei

An Weihnachten in Bayreuth: Weihnachtsbaum vor Altenheim gestohlen

Unbekannte haben an Weihnachten in Bayreuth einen Christbaum gestohlen: Dieser stand vor einem Altenheim.

An Weihnachten haben Unbekannte einen Weihnachtsbaum gestohlen: Er stand vor einem Altenheim. Bereits an Heiligabend eskalierte in Bayreuth ein Streit zwischen zwei Frauen: Sie zogen sich an den Klamotten über den Boden. 

Anzeige
AD - Regierung von Oberfranken - Stellenangebot

An Weihnachten in Bayreuth: Weihnachtsbaum vor Altenheim gestohlen

In der Nacht von Heiligabend auf den ersten Weihnachtsfeiertag (25.12.2020) wurde im Stadtteil Hammerstadt ein Christbaum gestohlen. Der Tannenbaum war vor einem Altenheim aufgestellt und wurde durch bislang unbekannte Täter komplett mit Schmuck entwendet.

Der Vermögensschaden beträgt etwa 80 Euro, wobei der ideelle Schaden für die Heimbewohner weitaus schwerer wiegt. Ermittlungen wegen Diebstahls wurden eingeleitet. In Kulmbach können Menschen in Alten- und Pflegeheimen um den Jahreswechsel Besucher empfangen. Diese müssen einen negativen Corona-Test vorweisen. Dafür wurden dort nun Schnelltests eingeführt 

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion