Auto-Tuning: Gespaltene Meinungen über den Live-Chat der Polizei

Zuletzt aktualisiert am

Plaudern, fachsimpeln und diskutieren: Das wollte die oberfränkische Polizei am Mittwochabend mit allen Tuning-Begeisterten. Wenn es um das Erlöschen der Betriebserlaubnis, die Untersagung der Weiterfahrt oder gar um die Sicherstellung des Autos geht, sind Konflikte vorprogrammiert. Deshalb chatteten drei Experten live auf Facebook zwei Stunden lang mit den Nutzern darüber, was man beim Tuning darf und was rechtlich nicht zulässig ist.

Anzeige
AD - Regierung von Oberfranken - Stellenangebot

Rege nahmen die Tuner das Angebot an und diskutierten mit den Experten der Polizei und der Dekra-Niederlassung in Bayreuth über Folierungen, Auspuffe, Felgen und Co. Das Thema ließ die Emotionen der Tuner hochkochen, auch abseits einer Kontrolle: „Man fährt extra zur Abnahme, lässt alles eintragen, glaubt sich sicher, dass alles passt, ändert nix mehr und am Ende wird der Kübel dann doch bei einer Kontrolle stillgelegt“, kommentierte ein Nutzer eine längere Diskussion über Prüfer und Gefälligkeitsgutachten zum Beispiel.

Lesen Sie auch:

Streit-Thema Auto-Tuning: Die Polizei lädt zum Facebook-Chat

227 Kommentare, Fragen und Antworten

Hallo, es gibt eine Codierfunktion der Bremsleuchten, welche sich „Notbremsblinken“ schimpft – wie ist die Gesetzeslage hierzu? (Matthias O.)

Diese Funktion macht absolut Sinn. Sie ist auch beim KBA allgemein schon gelöst. Wenn der Autohersteller eine Lösung dafür vorhält, gibt es nichts zu beanstanden. (Polizei Oberfranken)

Hallo, wollte mal kurz und knackig nachfragen, ob eine geänderte Zündanlage ohne Eintragung zulässig wäre? (Felix H.)

Wenn die Bauteile vom Fahrzeughersteller für diese Baureihe vorgesehen sind, dürfte es keine Probleme geben. (Polizei Oberfranken)

Warum dürfen Fahrzeuge mit mehr Leistung lauter sein als Fahrzeuge mit weniger? (Lukas S.)

Maßgeblich ist der Eintrag im Fahrzeugschein. Diese Eintragung kommt im Verfahren zur Erlangung der Betriebserlaubnis, das jedes neue Fahrzeug durchlaufen muss, zustande. Die Lautstärke ist vom Hersteller und von der Leistung abhängig. (Polizei Oberfranken)

Live-Chat kommt gut an

Coole Aktion ✌️ (Bastian B.)

Coole Aktion auf jeden Fall. (Thomas S.)

Kritik an der Aktion

Ich würde ja lieber persönlich diskutieren, aber da gibt es wohl keine Möglichkeit. (Patrick A.)

Lasst eure Fahrzeuge original. Alle Eintragungen werden angezweifelt, jeder sagt was anderes. (Thomas S.)

Fakt ist, dass diese Diskussion nix gebracht hat! Der eine Polizist sagt, ist okay, der andere Polizist sagt, ist scheiße… genauso wie unter den Prüfern. (Raphael E.)