Zuletzt aktualisiert am

Polizei

Bayreuth: Fahrradfahrer schwer verletzt – frontal von Auto erfasst

Bei einem Unfall mit einem Auto wurde ein Fahrradfahrer in Bayreuth am Montag (21.9.2020) schwer verletzt. 

In Bayreuth kam es am Montagmittag zu einem Unfall. Beteiligt waren ein Auto und ein Fahrradfahrer. Nach einem Unfall auf der A9 haben Ersthelfer ein Paar aus ihrem völlig zerstörten Wohnmobil befreit.

Anzeige

Fahrradfahrer schwer verletzt – von Auto erfasst

Ein Fahrradfahrer war am Montagmittag in Bayreuth auf dem Radweg der Pottensteiner Straße unterwegs. Dort wurde er von einem entgegenkommenden Auto erfasst, erklärt ein Sprecher der Polizei auf bt-Nachfrage am Telefon. Das Auto traf den Fahrradfahrer frontal. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn ins Klinikum. Der Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Der Artikel wird aktualisiert sobald es neue Erkenntnisse gibt.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion