Bildungskiste: Was steckt eigentlich in unseren Handys?

Aktualisiert am

Fast jeder hat in der heutigen Zeit ein Handy. Doch was steckt eigentlich alles in den Smartphones? Der Weltladen Bayreuth liefert Antworten. Mithilfe von Bildungskisten können Kinder und Erwachsene, sich spielerisch mit dem Thema Handy und den Ressourcen, die dafür benötigt werden, auseinandersetzen.

Die Handykiste beinhaltet viele Aufgaben und Spiele zum Thema Handy und Ressourcenverbrauch. Foto: Susanne Jagodzik

Spielerisch lernen

Die Bildungskisten sind gefüllt mit unterschiedlichen Kartons zu verschiedenen Aktionen und Aufgaben. Ziel der Kisten ist es, sich über die Problematik der jeweiligen Themen klar zu werden. Was bedeutet die Handyproduktion für die Arbeiter in den fernen Ländern? Welchen ökologischen Fußabdruck hinterlässt man durch den Kauf eines Smartphones?

Spielerisch nähert man sich mit Hilfe der Handykisten einem Thema an. Foto: Susanne Jagodzik

Quarz, Lithium und Gold

Mit Hilfe von Spielen oder verschiedenen Quizfragen nähert man sich der Thematik immer weiter an. Zusätzlich gibt eine Kiste mit den Rohstoffen, die in einem Handy verbaut werden, Auskunft. Wichtige Bestandteile sind zum Beispiel Quarz, Lithium und sogar Gold. Allerdings werden durch den Abbau von Gold Großteile des Regenwaldes abgeholzt und somit der Lebensraum von vielen Tieren zerstört. Kauft man ein neues Handy, denkt man daran allerdings nicht.

Welche Ressourcen werden in den Smartphones verbaut? Gold ist zum Beispiel ein wichtiger Bestandteil davon. Foto: Susanne Jagodzik

Die Bildungskiste möchte auf solche Missstände aufmerksam machen. Und schon mit kleinen Aktionen kann jeder selbst zumindest ein kleines Stück entgegensteuern: Beispielsweise durch die Abgabe der alten Handys. Werden diese recycelt, können auch die Rohstoffe wiederverwertet werden.

Mehr Bewusstsein schaffen

Mit den Bildungskisten möchte der Weltladen Bayreuth mehr Bewusstsein schaffen. Geeignet sind die Bildungskisten für Schulklassen, Jugendgruppen oder auch Erwachsene. Zusätzlich bietet der Weltladen außerdem noch Bildungskisten zu den Themen Kinderarbeit und Kakao und Schokolade an.


Weitere Informationen zur Nutzung der Bildungskisten gibt es unter bildungsarbeit@weltladen-bayreuth.de oder unter der Telefonnummer 0178-2344355.