Zuletzt aktualisiert am

Coronavirus

Strenge Corona-Regeln beim Einkaufen in Bayreuth: „Die Kunden sind extrem verunsichert“

Seit heute (12.4.21) gelten strengere Regeln beim Einkaufen in Bayern. Händler aus Stadt und Landkreis Bayreuth schildern ihre Eindrücke.

Seit heute (12. April 2021) gilt im Bayreuther Einzelhandel wegen hoher Inzidenz-Zahlen: Die meisten Geschäfte dürfen nur mit Termin und negativem Coronatest betreten werden. Es gibt Ausnahmen: Diese Geschäfte dürfen trotz hoher Inzidenzen komplett geöffnet bleiben. Händler in Bayreuth Stadt und Land schildern dem bt ihre Eindrücke. Hier gibt alle Corona-Regeln im Einzelhandel im Überblick.

Einkaufen in Bayreuth nur noch mit Termin und negativem Corona-Test

Die Inzidenzen in Bayreuth sind weiter gestiegen. Wegen der hohen Werte gilt in Bayreuth und dem Landkreis seit heute beim Einkaufen: nur mit Termin und negativem Corona-Test. Bei der Buchhandlung Breuer & Sohn verdeutlicht dies ein Tisch mit Plexiglasscheibe im Eingangsbereich. „Die Kunden sind extrem verunsichert“, schildert Inhaber Benjamin Breuer. Die meisten Kunden kommen nur, um ihre Bestellung abzuholen: an jenem Tisch. Das geht ohne Corona-Test. Erst wenn die Leute den Laden betreten, benötigen sie das negative Testergebnis.

Aktuell nehmen die wenigsten Kunden der Buchhandlung das Angebot des Shoppens mit Corona-Test wahr. Breuer ist überzeugt: „Es kann nicht immer nur um Umsatz gehen. Wir müssen das als Gesellschaft gemeinsam schaffen.“ Zum Glück hätten die Kunden sehr viel Verständnis und seien immer höflich. Die Inzidenzwerte in Oberfranken sind auch zum Wochenanfang weiter gestiegen.

Ohne negativen Coronatest bleibt Click & Collect

Längst nicht alle Kunden, die in den Markt möchten, hätten einen negativen Coronatest dabei, sondern nur eine FFP-2-Maske. Das hat Alfred Funk, stellvertretender Marktleiter der BayWa, in Bindlach festgestellt.  Viele Kunden empfinden ständig wechselnde Regeln als Wirrwarr. Er sagt: „Wir haben heute Vormittag einige Kunden auf die Pflicht zum negativen Coronatest hingewiesen. Alle haben verständnisvoll reagiert. Alternativ zum Marktbesuch boten wir Ihnen Bestellungen an, also Click & Collect. Diejenigen, die genau wussten, was sie einkaufen wollten, haben das in Anspruch genommen.“

Gärtnerei: Testpflicht und Click & Meet viel zu umständlich

Die Gärtnerei Übelhack aus dem Goldkronacher Ortsteil Leisau verzichtet auf Click & Meet. „Das ist viel zu umständlich. Unsere Gärtnerei ist sehr weitläufig, da macht das wenig Sinn. Aktuell können Kunden bei uns nur bestellen“, sagt die Chefin der Gärtnerei, Petra Übelhack. Viele Leute würden bei ihr ohnehin telefonisch bestellen und dann abholen. Das sei auch schon vor Corona so gewesen. In Zukunft könne sich das aber ändern. „Für die Pflanzzeit ab Ende April, wäre es sinnvoller, das Geschäft zu öffnen – falls wir dann noch dürfen“, wagt Übelhack einen Blick in die Zukunft.

Jürgen Lenkeit

 bt-Redakteur Online/Multimedia
Jürgen Lenkeit

Corona Bayreuth: Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt in Stadt und Landkreis weiter. Symbolfoto: serjan midili/UnsplashCorona Bayreuth: Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt in Stadt und Landkreis weiter. Symbolfoto: serjan midili/Unsplash

Corona Bayreuth: Inzidenzen sinken enorm – Lockerungen für Landkreis stehen bevor

Aktuelle Zahlen und Informationen zum Coronavirus in Bayreuth: So ist die Corona-Lage in Stadt und Landkreis.
Deutschlandweite Inzidenz sinkt weiter. Hier gibt es die aktuellen Fallzahlen zum Coronavirus. Symbolfoto: pixabayDeutschlandweite Inzidenz sinkt weiter. Hier gibt es die aktuellen Fallzahlen zum Coronavirus. Symbolfoto: pixabay

Corona Deutschland: Inzidenz sinkt erneut – dritthöchste Inzidenz in Kreis in Oberfranken

Das Robert-Koch-Institut hat aktuelle Corona-Fallzahlen veröffentlicht. In Oberfranken gibt es mehrere Hotspots.
Der kleine Kurpark in Bischofsgrün ist jetzt barrierefrei. V.l.n.r.: Bürgermeister Michael Schreier, Generationenmanager Harald Judas, André Delling und Stefan Kaiser (beide Firma Baudienstleistungen Stefan Kaiser. Bild: Wilhelm ZapfDer kleine Kurpark in Bischofsgrün ist jetzt barrierefrei. V.l.n.r.: Bürgermeister Michael Schreier, Generationenmanager Harald Judas, André Delling und Stefan Kaiser (beide Firma Baudienstleistungen Stefan Kaiser. Bild: Wilhelm Zapf

Barrierefrei: Diese Gemeinde im Landkreis Bayreuth lässt Worten Taten folgen

Die Gemeinde Bischofsgrün macht ihren Ortskern ein Stück barrierefreier. Damit lässt sie Worten Taten folgen.
Michael Mittermeier wird beim Plassenburg Open Air 2021 auftreten. Bild: Motion KommunikationsGmbHMichael Mittermeier wird beim Plassenburg Open Air 2021 auftreten. Bild: Motion KommunikationsGmbH

Mehrtägiges Open Air im Sommer: Diese Stars kommen nach Oberfranken

In Kulmbach steigt im Juli das mehrtägige Plassenburg Open Air. Mit dabei: viele nationale Stars aus Musik und Comedy. Erfahre mehr zum Event!
Die Inzidenz in Oberfranken sinkt derzeit. Symbolbild: PixabayDie Inzidenz in Oberfranken sinkt derzeit. Symbolbild: Pixabay

Corona in Oberfranken: Weitere Todesfälle trotz sinkender Inzidenz

Aktuelle Zahlen der Corona-Neuinfektionen in Bayern und Oberfranken. Hier gibt es aktuelle Informationen aus oberfränkischen Regionen.
Ausgangssperre in Bayern: Hier gilt aktuell die nächtliche Corona-Beschränkung. Symbolfoto: PixabayAusgangssperre in Bayern: Hier gilt aktuell die nächtliche Corona-Beschränkung. Symbolfoto: Pixabay

Ausgangssperre in Bayern: Hier gilt die nächtliche Corona-Beschränkung aktuell

Trotz der Corona-Lockerungen gilt in einigen Regionen Bayerns weiterhin die Ausgangssperre. In diesem Artikel gibt es eine Liste der Regionen, in denen die nächtliche Sperrstunde nach wie vor gültig ist und alle Details zur Regelung.
Ana und Tobias Herrmannsdörfer mit ihren Kindern Luan und Lana vor dem neuen Logo. Foto: Therapieloft FichtelgebirgeAna und Tobias Herrmannsdörfer mit ihren Kindern Luan und Lana vor dem neuen Logo. Foto: Therapieloft Fichtelgebirge

Größte Physiotherapie-Praxis im Fichtelgebirge eröffnet

Am Montag (3.5.2021) öffnete das „TherapieLoft Fichtelgebirge“ erstmalig seine Pforten. Die neu gegründete Praxis für Physiotherapie unter der Leitung der Geschäftsführer-Ana und Tobias Herrmannsdörfer befindet sich im Gebäude des ehemaligen „Gesundheitshaus radus“.
Mehrere Studenten haben in Bayreuth trotz Corona-Regeln gefeiert - ohne Abstand und Maske. Symbolbild: PixabayMehrere Studenten haben in Bayreuth trotz Corona-Regeln gefeiert - ohne Abstand und Maske. Symbolbild: Pixabay

Studenten in Bayreuth feiern Party trotz Corona: Verstoß gegen Kontaktbeschränkung, Maskenpflicht und Abstand

In Bayreuth haben mehrere Studenten gefeiert. Dabei haben sie nach Angaben der Polizei gegeneinige Corona-Regeln verstoßen.
Teilweise können Schulen im Kreis Bayreuth wieder öffnen. Kitas bleiben für Nicht-Schüler geschlossen. Symbolbild: Kelly Sikkema/UnsplashTeilweise können Schulen im Kreis Bayreuth wieder öffnen. Kitas bleiben für Nicht-Schüler vorerst geschlossen. Symbolbild: Kelly Sikkema/Unsplash

Schulen und Kitas im Kreis Bayreuth: Diese Regel gilt ab Montag – könnte ab Dienstag aber geändert werden

Öffnungen von Schulen und Kitas im Kreis Bayreuth: Teilweise können ab Montag Schüler wieder in den Präsenzunterricht. Das gilt ab 10. Mai 2021.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen