Die SPD schlägt ihren Oberbürgermeisterkandidaten vor

Zuletzt aktualisiert am

Der Stadtverband der SPD hat einstimmig entschieden: Andreas Zippel soll am Sonntag von den Delegierten als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im nächsten Frühjahr gewählt werden.
Zippel ist am Dienstag auf dem Parteitag des Unterbezirks neben Silke Winkelmaier zu einem von zwei Stellvertretern der Vorsitzenden und Staatssekretärin Anette Kramme gewählt worden. Als Schriftführer is Zippel außerdem im erweiterten Vorstand des SPD-Stadtverbandes.

27 Jahre alt

Zippel ist 27 Jahre alt und Wirtschaftsjurist. Der gebürtige Nürnberger ist als Dozent für Verfassungsrecht und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Bayreuth beschäftigt, wohin es ihn des Studiums wegen verschlagen hat. Zippel ist außerdem Doktorand an der Uni Bremen bei einem der renommiertesten Arbeitsrechtlern des Landes. In seiner Doktorarbeit beschäftigt sich Zippel mit der Frage, welche digitalen Hilfen im Personalmanagement zulässig sind.

Über den Tellerrand schauen macht einfach Spaß!

(Andreas Zippel)

Engagement an der Uni

Zippel stand der Juso-Hochschulgruppe vor, war Mitglied des Studierendenparlaments und des Senats und leitete die Fachschaft der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.
Zum vergangenen Wintersemester startete der unter anderem von Zippel umgesetzte Studiengang “Recht und Wirtschaft”. Im nächsten Wintersemester beginnt zusammen mit der Universität Bordeaux ein rechtswissenschaftlicher Studiengang “Deutsch-Französischer-Bachelor”, den der 27-Jährige mit entwickelt.

Es ist einfach genial, an solch tollen innovativen Projekten an vorderster Front intensiv mitzuwirken!

(Andreas Zippel)

Für seinen Einsatz in der Lehre wurde er mit dem Lehrpreis 2018 aufgezeichnet. Als stellvertretender Vorsitzender führt Zippel den Alumni-Verein der Bayreuther Rechtswissenschaftler, der mit gut 4.000 Mitgliedern zu einem der größten in Deutschland zählt.

Wahlkampf für Tasdelen

Gemeinsam mit Michaela Schmidt-Franke war Zippel vor zwei Jahren federführend für den Landtagswahlkampf des Stadtverbandsvorsitzenden Halil Tasdelen tätig.

Ich kann zwar nicht zaubern, aber ich kann Euch zumindest versprechen, die Werte der SPD hoch zu halten und zu zeigen, wo sie auch im 21. Jahrhundert noch gebraucht werden!

(Andreas Zippel)

Die Delegiertenversammlung findet am Sonntag, den 7. Juli, um 10 Uhr im Liebesbier (Abfüllerei) statt.
Über eine Pressemitteilung lässt die SPD wissen:

Aus Respekt vor der freien Entscheidung der Delegierten wird es bis zum Sonntag keine Statements seitens der Partei oder Fraktion geben, wir bitten daher von Anfragen abzusehen.

Ein Marathon in Sierra Leone

In seiner Freizeit ist Zippel Tänzer, Läufer und Künstler, wie er auf seiner Homepage verrät. Sein sportliches Ziel ist ein Marathon in Sierra Leone.