Die Uni lädt hunderte Schüler ein

Zuletzt aktualisiert am

Zum Hochschulinformationstag am Donnerstag, 21. Februar, werden an der Uni wieder hunderte Schüler erwartet. Einen ganzen Tag lang können sich Studieninteressierte auf dem Campus über das Bayreuther Studienangebot informieren. Zur Auswahl stehen 154 verschiedene Studiengänge an sechs Fakultäten.

Studieninteressierte haben die Gelegenheit, in den Campus-Alltag einzutauchen und in zahlreichen Vorträgen und Probevorlesungen spannende Einblicke in Inhalte und Anforderungen einzelner Studiengänge zu gewinnen. Vielleicht entdecken Studieninteressierte auf dem Campus aber auch das, was Studierende an der Uni Bayreuth so schätzen: hervorragende Studienbedingungen, kurze Wege und das Miteinander über die Fachdisziplinen hinweg.

Schüler experimentieren

Neu beim Hochschulinformationstag: In spannenden Chemielabor-Workshops können Schüler von 12:15 bis 14 Uhr Chemie ‚hautnah‘ erleben und auch selbst experimentieren. Aus versicherungstechnischen Gründen ist für diese Workshops allerdings vorab eine Anmeldung erforderlich.

Austausch im Lehrercafé

Neu ist auch ein Lehrercafé: Interessierte Lehrkräfte sind herzlich eingeladen zu Kaffee und Gebäck im Gebäude RW I, Seminarraum S 61 (nahe des Foyers). Hier gibt es die Gelegenheit, sich untereinander und mit Ansprechpartnern der Universität Bayreuth auszutauschen, zu Themen wie Studienfinanzierung oder auch zu internationalen Austauschprogrammen.

Über den Hochschulinformationstag hinaus stehen Studieninteressierten die Zentrale Studienberatung und die Fachstudienberatungen aller Studiengänge in persönlichen Gesprächen rund um die Studienwahl und das Studium an der Universität Bayreuth zur Verfügung.

Probevorlesungen hören

Zum Bayreuther Hochschulinformationstag wird eine Vielfalt an Probevorlesungen angeboten:

  • BWL – Unternehmen auf der Suche nach profitablem Wachstum
  • Economics – Wirtschaftspolitik in einem ‚schwierigen‘ Umfeld
  • Geoökologie – Der Boden: Die Basis des Lebens
  • Mathematik – Der Zwischenwertsatz
  • Physik – Quantenphysik goes Nano
  • Biologie – Antikörper: magic bullets in der Grundlagenforschung und Krebstherapie

Das komplette Programm gibt es hier: www.hit.uni-bayreuth.de

Neue Studiengänge zum nächsten Wintersemester

Das Studienprogramm wird zum Wintersemester 2019/20 um einen neuen Bachelor und sechs neue Master erweitert. Konkret sind das der neue Bachelor-Studiengang: Deutsch-französischer Bachelor of Laws – Economics and Institutions.

Die neuen Masterstudiengänge sind: Oper und Performance, Geschichte in Wissenschaft und Praxis, Global History und ein weiterbildender Master Verantwortung, Führung und Kommunikation.

Alle Infos dazu gibt es hier: www.uni-bayreuth.de/de/studium