Einheitsbuddeln: Baumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit

Zuletzt aktualisiert am

Pflanzparty in der Wilhelminenaue! Seit Mai befindet sich dort der Naturgarten und wird vom Verein “Summer in der City” Stück für Stück aufgebaut. Passend zum Tag der Deutschen Einheit haben die Mitglieder zum Einheitsbuddeln aufgerufen und eine weitere Baumpflanzaktion gestartet.

Lesen Sie auch:

Anlass ist eine deutschlandweite Baumpflanzaktion, die am Tag der Deutschen Einheit dazu aufruft, jedes Jahr für jeden Menschen in Deutschland einen Baum zu pflanzen. An dieser Aktion beteiligten sich auch die Mitglieder des Vereins “Summer in der City”. Vier weitere Bäume wurden in dem Naturgarten in der Wilhelminenaue gepflanzt.

Bevor der Baum gepflanzt wurde, wurde erst nach einem passenden Standort gesucht. Foto: Susanne Jagodzik

Lesen Sie auch:

Wir sind jede Woche hier und gestalten den Naturgarten Stück für Stück weiter. Als wir von der Aktion “Einheitsbuddeln” gehört haben, waren wir begeistert. Solche Aktionen unterstützen wir gerne. Wir haben jetzt mit vier Bäumen angefangen.

Aber wir hoffen, dass sich uns vielleicht noch ein paar Privatpersonen anschließen, die auch in ihren eigenen Gärten Bäume pflanzen.

(Stefanie Propp, Vorsitzende des Vereins “Summer in der City”)