Zuletzt aktualisiert am

Sicherheit

Fast 300 Fahrer zu schnell vor Schulen in Bayreuth: Polizei verstärkt Kontrollen

Seit dem Schulbeginn hat die Polizei in Bayreuth die Geschwindigkeit von Fahrzeugen kontrolliert: Mit einem erschreckenden Ergebnis.

Die Polizei hat in Bayreuth den Verkehr vor Schulen kontrolliert. Erschreckend: 279 Fahrzeuge wurden erwischt.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Mit Start des neuen Schuljahres Mitte September wurde durch die Beamten der Polizeiinspektion Bayreuth-Land auch die Verkehrs- und Geschwindigkeitsüberwachung an Schulen wieder intensiviert.

Bayreuth: Geschwindigkeit vor Schulen kontrolliert

In enger Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei Bayreuth wurde die Geschwindigkeit an Schulen überwacht. Dazu haben die Polizisten „technisches Großgerät“ oder die „Laser-Pistole“ genutzt.

279 Fahrzeugführer (260 Verwarnungen und 19 Anzeigen) mussten nach Angaben der Polizei beanstandet werden.

Der schnellste Fahrer war mit 59 Km/h bei erlaubten 30 Stundenkilometern unterwegs, heißt es weiter.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin, dass auch zukünftig vermehrt sowohl die Geschwindigkeit, als auch die Sicherungseinrichtung für Kinder überwacht wird.