Zuletzt aktualisiert am

Polizei

Gefahrstoff-Austritt im Kreis Bayreuth: Ätzende Flüssigkeit läuft aus – Einsatzkräfte vor Ort

Bei Zips, einem Ortsteil von Pegnitz, läuft aktuell ein Einsatz, weil Gefahrstoff austritt. Das ist auf der B85 im Kreis Bayreuth los.

Bei Zips bei Pegnitz läuft aktuell ein Einsatz von BRK und Feuerwehren. “Gefahrstoff-Austritt” lautet die Einsatzmeldung. Das teilt zuerst die Feuerwehr Pegnitz auf der eigenen Facebook-Seite mit.

Anzeige

Pegnitz: Natronlauge läuft aus

Aktuell läuft der Einsatz bei der B85 auf einem Parkplatz bei Zips noch, teilt die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach (ILS) auf Nachfrage des bt mit.

Weiter wird mitgeteilt, dass aus einem Lastwagen Natronlauge ausläuft. “Es besteht keine Gefahr”, erklärt die ILS auf Nachfrage.

Der auslaufende Kanister wurde bereits gesichert. 20 Liter seien bis dahin ausgetreten. Nun sind die Einsatzkräfte noch vor Ort, um die ausgelaufene Natronlauge zu binden.

Das ist Natronlauge

Natronlauge ist eine der am häufigsten verwendeten Labor- und Industriechemikalien. Konzentrierte Natronlauge wirkt auf der Haut stark ätzend und selbst stark verdünnte Natronlauge kann die Hornhaut der Augen so schädigen, dass es zur Erblindung kommt.

Natronlauge ist die Bezeichnung für Lösungen von Natriumhydroxid (NaOH) in Wasser. Bei diesen Lösungen handelt es sich um alkalische Lösungen, wird auf der Seite eines Chemie-Lexikons beschrieben.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion