Zuletzt aktualisiert am

Wetter

Himmelsspektakel in Bayern: Der größte Vollmond des Jahres ist zu sehen

Heute, am 26. Mai 2021, ist in Bayern der größte Vollmond des Jahres zu sehen. Der Mond ist sogar noch größer als der Supermond Ende April.

  • Supermond in Bayern
  • größter Mond des Jahres
  • Darum ist der Vollmond heute größer

Am Himmel ist heute Abend (26. Mai 2021) der Supermond in Bayern zu sehen. Er wird am Himmel etwa zehn Prozent größer erscheinen als im Durchschnitt.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth

Warum ist der Mond in Bayern heute größer?

Der Mond ist heute größer, weil aktuell eine Vollmondphase und gleichzeitig der Tag mit der kürzesten Distanz zwischen Erde und Mond ist. Der Mond bewegt sich in einer elliptischen Bahn, wobei seine Entfernung zur Erde schwankt: zwischen 356.400 und 406.700 Kilometern.

Diesen Monat ist der Vollmond besonders nah – also „nur“ 356.000 Kilometer von der Erde entfernt. Bereits Ende April gab es einen Supermond zu bestaunen: Damals gab es eine weitere Besonderheit. Dieser Vollmond wurde auch „Pink Moon“ genannt.

Wann ist der Supermond zu sehen?

Mit dem Mondaufgang gegen 21 Uhr ist der Supermond am südöstlichen Horizont zu bewundern. Hier erscheint er am größten. Allerdings spielt das Wetter nicht überall mit. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) bleibt es vielerorts bewölkt, so dass die Sicht behindert werden kann.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion