Aktualisiert am

Veranstaltung

Der Ball der Stadt in Bayreuth – So sieht es in der Oberfrankenhalle aus

Aktuell findet der Ball der Stadt in Bayreuth statt. Die Tanzveranstaltung hat seit 20 Uhr geöffnet. Der Kartenvorverkauf startete am 23. November. Bereits seit dem 26. November waren für dieses Event in Bayreuth keine Karten mehr verfügbar.

So sieht es auf dem Ball der Stadt Bayreuth aus.

Aktuell findet der Ball der Stadt in Bayreuth statt. Die Tanzveranstaltung hat seit 20 Uhr geöffnet. Der Kartenvorverkauf startete am 23. November. Bereits seit dem 26. November waren für dieses Event in Bayreuth keine Karten mehr verfügbar.

Ball der Stadt Bayreuth: 2000 Karten verkauft

Insgesamt wurden 2.000 Karten verkauft, sagt der Sportamtsleiter Christian Möckel. Davon seien 760 bestuhlt. Vier Tage dauert der Aufbau in der Oberfrankenhalle in Bayreuth.

Der Ball der Stadt in Bayreuth. So sieht es in der Oberfrankenhalle aus.

Der Ball der Stadt in Bayreuth. So sieht es in der Oberfrankenhalle aus. Foto: Oliver Riess

Am Samstagabend herrscht in der Oberfrankenhalle Anzugpflicht für die Männer und Frauen müssen im Abendkleid erscheinen. Einzige Ausnahme: Wenn sich Besucher dem Motto entsprechend anziehen, erläutert Möckel.

So sieht es auf dem Ball der Stadt Bayreuth aus.

So sieht es auf dem Ball der Stadt Bayreuth aus. Foto: Oliver Riess

Tokio ist das Motto in Bayreuth

In diesem Jahr hat der Ball der Stadt Bayreuth das Motto „Tokio. Ein Gruß an die Olympiastadt“. Heißt, wer beispielsweise im Kimono erscheint, kommt problemlos an einem der 18 Securities vorbei.

Offiziell endet der Ball um 4 Uhr in der Nacht zum Sonntag.

Bayreuther Tagblatt - Christoph Wiedemann

 bt-Redakteur Online/Multimedia
Christoph Wiedemann