Aktualisiert am

Stadtrat

“Ein Lebensabschnitt mit Ehre, Würde und Freude” – Bayreuther Altstadträte verabschieden sich

Am Mittwoch (29.7.2020) hat sich der Bayreuther Stadtrat im Zentrum Bayreuth zu einer Sondersitzung getroffen, um ausgeschiedene Stadtratsmitglieder zu ehren und zu verabschieden.

Am Mittwoch (29.7.2020) hat der Bayreuther Stadtrat in einer Sondersitzung die Verabschiedung und Ehrung der ausgeschiedenen Stadtratsmitglieder im Zentrum Bayreuth gefeiert. Der Ältestenausschuss hatte die Ehrungen für  Stadträte beschlossen, die offiziell am 30. April ausgetreten sind.

Zwei Ehrenringe für die amtsältesten Stadträte in Bayreuth

Die beiden langjährigen Stadträte Dr. Dieter Schweingel und Ernst-Rüdiger Kettel sind von Thomas Ebersberger (CSU) mit dem Goldenen Ehrenring der Stadt Bayreuth ausgezeichnet worden. Dieter Schweingel gehörte dem Gremium 42 Jahre und Ernst-Rüdiger Kettel 30 Jahre an. Beide durften sich erneut im Goldenen Buch der Stadt Bayreuth eintragen.

Dieter Schweingel (FDP) zieht folgendes Fazit über seine Zeit im Stadtrat: “Es ist ein langer Lebensabschnitt, der jetzt zu Ende geht und ich blicke auf diese Zeit mit Ehre, Würde und Freude zurück. Ein bisschen wehmütig ist man natürlich, dass man sich von den Kollegen verabschieden muss. Aber wir bleiben in Kontakt.”

Sein Kollege Ernst-Rüdiger Kettel (BG) ergänzt: “Diese Auszeichnung ist für mich persönlich eine besondere Ehre, aber nach all der Zeit und im Alter von 75 Jahren habe ich auch genug für die Stadt getan. Jetzt sind Andere dran.”

Oberbürgermeister Ebersberger dankte nicht nur den ausgeschiedenen Stadträten für ihre langjährige Arbeit, sondern auch  deren Familien, da diese oft für die Belange der Kommunalpolitik zurückstecken mussten.

Bayreuth-Medaillen

Mit der Bayreuth-Medaille in Gold ist die langjährige Stadträtin und Fraktionsvorsitzende Iris Jahn geehrt worden. Sie gehörte dem Gremium zwölf Jahre an. Die Bayreuth-Medaille in Bronze gibt es für die ehemaligen Ratsmitglieder Tina Karimi-Krause und Ingo Rausch, die jeweils sechs Jahre beteiligt waren.

Bayreuther Ehrentitel Altstadtrat

13 ausgeschiedenen Ratsmitgliedern wird außerdem der Ehrentitel „Altstadtrat“ verliehen. Dies sind: Christine Düreth-Trat, Werner Grüninger, Heinz Hofmann, Jürgen Hornig, Iris Jahn, Ernst-Rüdiger Kettel, Klaus Klötzer, Ulrike Lex, Christa Müller-Feuerstein, Harald Rehm, Dieter Schweingel, Elisabeth Zagel und Helmut Zartner.

Wegen der Corona-Krise war eine Feier nicht möglich. Die ehemaligen Stadträte wurden mit einer Geschenktüte sowie mit Sekt und Orangensaft to go verabschiedet.

Bayreuther Tagblatt - Ricarda Schoop

 bt-Redakteurin Online/Multimedia
Ricarda Schoop