Nachrichten aus Bayreuth

Weltneuheit: Bayreuther Erfinder präsentiert revolutionäre Kaffeefilter im Fernsehen

Der Bayreuther Carsten Detzer hat den Kaffeefilter neu erfunden. Seine Filter verleihen dem Getränk besondere Geschmacksrichtungen. Jetzt präsentiert er seine Erfindung im Fernsehen. 

Carsten Detzer aus Bayreuth ist Start-Up-Unternehmer. Seine Aroma Filter verleihen Filterkaffee direkt beim Kochen spezielle Geschmacksrichtungen. Im Mai hat Detzer die Neuheit beim Bayreuther Tagblatt präsentiert. Jetzt stellt er sein Produkt auch im TV vor.

Bayreuther Start-Up-Unternehmer präsentiert Aroma Filter im Fernsehen

Seit Mai ist es dem Start-Up-Unternehmer Carsten Detzer mit seinem revolutionären Kaffeefilter gut ergangen, sagt er. Innerhalb kürzester Zeit sei die erste kleine Charge seiner Aroma Filter komplett ausverkauft gewesen. Seine Erfindung lässt Kaffee nach Vanille oder Karamell schmecken. Alles was man dazu braucht: einen von Detzers Aroma Filtern, eine Filterkaffeemaschine oder einen Handfilter, Kaffee und heißes Wasser.

“Das Feedback der Leute auf unsere Aroma Filter ist super. Uns haben viele E-Mails erreicht, dass die Idee spitze ist. Dabei fragen die Menschen immer wieder unterschiedliche Geschmacksrichtungen an, wie zum Beispiel Schokolade oder Haselnuss.”
(Carsten Detzer, Start-Up-Unternehmer)

Der Bayreuther Erfinder hat ein Ohr für seine Kunden. Noch in diesem Jahr soll der Schoko-Geschmack veröffentlicht werden. Ansonsten werde es auch eine Weihnachtsaktion geben, bei der Privatpersonen nette Weihnachtsgrüße an Bekannte verschicken können. Die Grußkarte werde dabei einfach dem Filter beigelegt. “So wird eine einfache Grußkarte ein wirkliches kleines Geschenk”, sagt Detzer. Bestellen können Interessierte die Produkte auf der Website von Aroma Filter. 

Hier gibt’s die Aroma-Filter in Bayreuth live im TV zu sehen

Im Fernsehen gibt es Detzer und seine Aroma Filter am Dienstag (15.9.2020) zu sehen. Der MDR hat den Erfinder einen Tag lang für die Sendung “Einfach genial” begleitet. Dabei hat Detzer das Produkt am Firmensitz im Gründerzentrum Einstein 1 in Hof vorgestellt. Danach ist er mit der Film-Crew nach Bayreuth gefahren. Dort konnten Gäste des Heimathafen seine Erfindung im Bayreuther Café probieren. Ausgestrahlt wird der Beitrag am Dienstag (15. September 2020) ab 19:50 Uhr im MDR. 

Bayreuther Tagblatt - Frederik Eichstädt

 bt-Redakteur Online/Multimedia
Frederik Eichstädt