Zuletzt aktualisiert am

Bildung

Kita im Kreis Bayreuth erhält rund 43.000 Euro wegen sprachlicher Förderung

Die Kita Pfiffikus in Gefrees wird mit rund 43.000 Euro gefördert. Grund ist die sprachliche Kompetenz der Einrichtung.

Eine Kita in Gefrees bekommt rund 43.000 Euro Fördergelder vom Bund. Das teilt die Bundestagsabgeordnete Silke Launert (CSU) mit.

Anzeige

Kita Pfiffikus in Gefrees bekommt Geld

Zu der Bekanntgabe der neu Bundesförderprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ erklärt Silke Launert: „Tolle Neuigkeiten für die KiTa Pfiffikus in Gefrees: Sie erhält Fördergelder in Höhe von 43.751 Euro aus dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Seit Anfang 2016 fördert der Bund mit dem Programm die alltagsintegrierte sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen.”

Launert erklärt weiter: “Ziel ist es, eine qualitativ hochwertige Bildung und Betreuung bereits im frühen Kindesalter sicherzustellen. Unzweifelhaft beeinflussen sprachliche Kompetenzen den weiteren Bildungsweg sowie das spätere Berufsleben ganz massiv. Mithilfe des Bundesprogramms wollen wir für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen und so vielen Kindern wie möglich den Weg für eine erfolgreiche Bildungslaufbahn ebnen.“

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion