Zuletzt aktualisiert am

Vandalismus

Landkreis Bayreuth: Verunstaltung vor Grundschule – Goldkronach sucht Täter mit emotionaler Nachricht

Im Landkreis Bayreuth haben unbekannte Täter mehrere Bushäuschen mit goldener und silberner Farbe besprüht. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. 

Auf Facebook hat sich die Stadt Goldkronach am Dienstag (17.11.2020) an die Community gewandt: In einer emotionalen Nachricht sucht die Stadt Schmierfinken, die mehrere Bushäuschen beschmutzt haben.

Anzeige

Bushäuschen im Kreis Bayreuth verunstaltet: Goldkronach sucht mit emotionaler Nachricht nach Tätern

“Für mich ist das absolut kein Scherz von kleinen Jungen”, sagt Holger Bär, der Bürgermeister von Goldkronach. Unbekannte Täter haben in der Stadt im Landkreis Bayreuth mehrere Bushäuschen verunstaltet, unter anderem direkt vor der Grundschule. “Fuck Schule”, “Bitch” und “Fuck you” steht dort mit goldener und silberner Farbe geschrieben. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

“Zum Teil waren die Bushäuschen erst neu gestrichen worden. Ich finde es sehr traurig, dass es nach so kurzer Zeit verunstaltet wurde”, sagt Bär. Um die Schäden zu beseitigen, müsse nun ein Maler kommen.

Schmiererei in Goldkronach: 500 Euro Belohnung für Hinweise

Derweil sucht die Stadt Goldkronach auch in den sozialen Medien nach dem Täter. Auf Facebook schreibt die Stadt von 500 Euro Belohnung für Hinweise, die zu den Schmierfinken führen. “Schade, dass es Menschen gibt, für die Zerstörung und Verschandelung zum Leben scheinbar dazugehört”, steht am Ende des Postings.

500 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise, die zum bzw. zu den Schmierfinken führen. Nachdem nun mehrere Bushäuschen…

Gepostet von Stadt Goldkronach am Dienstag, 17. November 2020

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion