Zuletzt aktualisiert am

Feuer

Passanten wählen Notruf im Kreis Kulmbach: Carport steht in Flammen – drei Autos brennen völlig aus

Am Freitag (8.1.2021) brannte ein Carport in Mainleus (Landkreis Kulmbach) lichterloh. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. 

Mehr als 50.000 Euro Sachschaden entstand am Freitagnachmittag (8.1.2021) bei einem Brand im Gemeindeteil Danndorf in Mainleus. Verletzt wurde niemand. Beamte der Kriminalpolizei Bayreuth haben die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Carport in Mainleus brennt lichterloh

Passanten wählten kurz nach 14:45 Uhr den Notruf und meldeten den Brand des Carports. Die Einsatzkräfte trafen nur wenig später vor Ort ein und konnten verhindern, dass die Flammen auf das angreifende Wohnhaus übergriffen.

Lediglich die Fassade und Fenster wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der Carport sowie drei darin abgestellte Fahrzeuge brannten jedoch vollständig aus. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. Warum das Feuer ausgebrochenen wird, ist derzeit noch unklar.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion