Zuletzt aktualisiert am

Polizei

22-Jährige schleudert im Kreis Bayreuth mit Auto in den Graben und muss verletzt ins Krankenhaus

Eine 22-jährige Autofahrerin ist am Montagabend (11.10.2021) bei Gefrees auf regennasser Fahrbahn in den Straßengraben geschleudert.

Eine 22-jährige Autofahrerin hat am späten Montagabend (11. Oktober) bei Kornbach (Stadt Gefrees) einen Unfall gebaut.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Die Frau ist auf regennasser Fahrbahn mit ihrem Auto in den Straßengraben geschleudert und hat sich verletzt.

22-jährige Frau landet im Kreis Bayreuth im Straßengraben

Am Montagabend gegen 22:45 Uhr hat eine 22-jährige Autofahrerin auf der Staatsstraße zwischen Gefrees und Kornbach einen Unfall gebaut. Das berichtet die Polizei Bayreuth-Land. Nach einem anderen schweren Unfall im Kreis Bayreuth musste ein 76-Jähriger ins Krankenhaus.

In einer Linkskurve kam sie auf feuchter Fahrbahn ins Schleudern und landete schließlich im Graben. Dort blieb ihr Auto auf der Beifahrerseite liegen.

Sie verletzte sich leicht und kam mit einem Rettungsfahrzeug in ein Krankenhaus. Ihr stark beschädigter Pkw musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Gefrees und Kornbach waren mit über 30 Einsatzkräften vor Ort und regelten den Verkehr. Der Gesamtschaden beträgt etwa 8000 Euro. Auf der A9 ist das Auto einer Mutter und ihres 4-jährigen Kindes fast ungebremst in die Leitplanke gekracht.