23-Jährige vergisst Geldbeutel auf Toilette und wird bestohlen

Zuletzt aktualisiert am

Am Montag (23. Dezember 2019), gegen 18:20 Uhr, hat eine 23-jährige Frau ihre Geldbörse auf der Toilette im DM-Markt in Münchberg vergessen.Wenig später bemerkte sie den Verlust. Als sie dann ihren Geldbeutel holen wollte, stellte sie fest, dass 250 Euro fehlten. Dann stellte sich heraus, dass eine Frau das Geld gestohlen hatte.

Die Diebin wurde beim Verlassen der Toilette beobachtet. Danach floh sie. Die Frau ist zwischen 40 und 50 Jahre alt, kräftig gebaut und hat braune, schulterlange Haare. Sie trug eine schwarze Jacke und darunter ein rotes Kleid. Wer Hinweise auf die unbekannte Diebin geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei Münchberg zu wenden.

Bei Münchberg haben Unbekannte Asbestplatten illegal im Wald entsorgt. Die Polizei sucht Zeugen.