Bayreuth: Zwei Graffitisprayer auf frischer Tat festgenommen

Am Samstagabend, gegen 22:15 Uhr, ging bei der Bayreuther Polizei ein Anruf ein. Im Bereich der Inselstraße würden Sprayer Graffitis sprühen. Die Beamten rückten sofort aus. Am Tatort konnten sie einen 21-jährigen Bayreuther und eine 22-Jährige aus dem Landkreis Hof in der Nähe des Tatorts vorläufig festnehmen.

Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten Spraydosen und weitere Beweise für die Tat. Darüber hinaus wurde auch eine Durchsuchung der Wohnungen sowie der Fahrzeuge angeordnet. Die Beamten beschlagnahmten daraufhin die Beweismittel. Ob die Beiden auch für weitere illegale Graffitis verantwortlich sind, müssen die Ermittlungen zeigen.