Bekannter beklaut Gastgeber bei Privatparty und manipuliert Überwachungsanlage

Zuletzt aktualisiert am

Dreister Diebstahl! Auf einer Privatparty in Selbitz hat ein Mann einen Bekannten bestohlen und alles dafür getan, den Diebstahl zu vertuschen. Ohne Erfolg.

Am Wochenende feierte ein Selbitzer in seinem Haus eine Party. Alle Anwesenden waren Bekannte des Feiernden. Einer der Gäste nutzte die Gelegenheit und schnappte sich die Autoschlüssel des Familienvaters. Von dort entwendete er mehrere hundert Euro.

Um seine Tat zu verschleiern, beschädigte er vorher eine Überwachungskamera und manipulierte die Überwachungsanlage. Im Rahmen der Spurensicherung gelang es der Polizei dann trotzdem, den Täter zu ermitteln.

In einem Streit hat ein Betrunkener einen 50-Jährigen die Treppe hinunter geschubst.