Bierflasche vs. Auto: Unbekannte zertrümmern Heckscheibe

Bayreuth. Mit einer Bierflasche haben Unbekannte die Heckscheibe eines Autos in der Kirchgasse eingeschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

400 Euro Schaden

Eine junge Bayreutherin hatte am Freitag gegen 23 Uhr ihren blauen Pkw der Marke Hyundai in der Kirchgasse in Bayreuth abgestellt. Als sie am Samstagmorgen um 9.25 Uhr zu ihrem Auto kam, musste sie feststellen, dass bislang Unbekannte, die Heckscheibe eingeschlagen hatten. Hierzu benutzten sie eine Bierflasche einer Brauerei aus der fränkischen Schweiz. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 400 Euro.

Die Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0921/506-2130 zu melden.