Polizei

Geschmacklos: Unbekannte ritzen Geschlechtsteile in Autos

Zuletzt aktualisiert am

Am Montag erstatte eine 49-jährige Frau bei der Polizei in Marktredwitz Anzeige. Der Grund: Ein oder mehrere Täter hätten auf ihren Kofferraumdeckel das Wort “SEX” eingeritzt. Daneben hätten die Unbekannten einen erigierten Penis hinein gekratzt. Die Geschädigte vermutet, dass die Tat am Montag zwischen 12:30 Uhr und 16:30 Uhr erfolgt sei. Der Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. Der Wagen war in der in der August-Bebel-Straße in Selb abgestellt.

Der Vorfall war nicht der einzige seiner Art. Eine 25-jährige Frau hatte ihren schwarzen Hyundai neben den beschädigten Skodageparkt. Auch dieser Pkw sei mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden. Die Täter hätten auch in den Wagen einen Penis hinein geritzt. Die junge Frau hatte ihr Auto am Montag, gegen 8 Uhr dort abgestellt. Sie schätzt den ihr entstandenen Schaden auf rund 500 Euro.

Die Polizei Marktredwitz ermittelt in diesen beiden Sachbeschädigungen im Moment noch gegen Unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Marktredwitz entgegen.

Auf der A9 kam es zu einer großen Massenkarambolage. Der Grund: ein Hinterreifen, der sich selbstständig gemacht hatte.