Jugendlicher geht auf 18-Jährigen mit Schlagstock los

Zuletzt aktualisiert am

Am Dienstagabend (3.3.2020) ist es auf einem Parkplatz in der Schillerstraße in Selb zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen gekommen.

Unbekannter geht auf Jugendlichen mit Schlagstock los

Ein Streit zwischen einem 18-Jährigen aus dem Landkreis und einem bislang unbekannten Jugendlichen eskalierte. Wie die Polizei mitteilte, soll im Verlauf der Unbekannte mit einem Schlagstock auf den 18-Jährigen losgegangen sein. Der Sachverhalt bedarf laut Polizei noch der eingehenden Abklärung. Die Polizei Marktredwitz ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Bei einer anderen Auseinandersetzung zwischen einer Frau und einem Mann. Als ein Kampfsportler dann einschritt, um die Frau zu beschützen, wurde er selbst angegriffen.