Ein Mann ist in Hof von zwei Unbekannten attackiert worden.

Mit der Faust ins Gesicht: Ehefrau schlägt Mann

Am Donnerstagabend sei es in der Pfaffenbühler Straße in Marktredwitz zwischen einem Ehepaar erneut zu Streitigkeiten gekommen. Die Frau soll den Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Polizei Marktredwitz ermittelt.

Marktredwitz: Frau schlägt Mann

Der 35-jährige Marktredwitzer sei nach der letzten Streitigkeit aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Seine 37-jährige Ehefrau habe ihn an seiner neuen Wohnadresse aufgesucht. Es sei wieder zu verbalen Streitigkeiten gekommen, woraufhin die Frau ihren Ehemann mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben soll. Der Mann habe wohl zurückgeschlagen, so dass sie am Ellbogen verletzt worden sei.

Außerdem sei bei dieser Aktion noch eine Wohnungstür des Anwesens beschädigt worden. An der Wohnungstüre entstand ein Schaden von rund 400 Euro. Die Polizei Marktredwitz ermittelt in dieser Angelegenheit unter anderem wegen vorsätzlicher Körperverletzung.