Stiefvater prügelt auf Schwiegersohn ein

Am 1. Weihnachtsfeiertag kam es in Hof zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei gerieten zuerst in Trennung lebende Eheleute in einen verbalen Streit. Die Frau rief ihren Stiefvater zur Hilfe. Dieser verprügelte danach seinen Schwiegersohn und beleidigte diesen. Zudem drohte er dem Mann, nach Angaben der Polizei, mit dem Tod. Mehrere Strafanzeigen sind die Konsequenz.

In Marktredwitz ging der Polizei ein illegaler Rennfahrer ins Netz.