Polizei

Unfall im Kreisverkehr: BMW kracht in Kleintransporter

Zuletzt aktualisiert am

Bayreuth. Die Polizei sucht nach einem unbekannten Unfallflüchtigen. Am Freitag gegen 14.50 Uhr befuhr der Fahrer eines silbernen BMW den „großen Kreisel“ auf der inneren Fahrspur. Als er zwischen der Ausfahrt Richtung Bindlach und der Ausfahrt A9 auf die äußere Fahrspur wechseln wollte, übersah er einen gelben Kleintransporter. Es kam zum Zusammenstoß.

Anschließend fuhr der Unfallverursacher einfach weiter. Der entstandene Schaden am Kleintransporter beläuft sich schätzungsweise auf 1000 Euro.

Zeugen werden gebeten sich bei der PI Bayreuth-Stadt zu melden.