Unfall in Hof mit Verletzten

Unfall mit Verletzten in Oberfranken: Beim Abbiegen übersehen

Am Donnerstagmorgen sind bei einem Unfall in Hof in der Wutsiedler-Straße zwei Menschen verletzt worden. Eine Fahranfängerin hat beim Abbiegen ein anderes Auto übersehen, berichtet die Polizeiinspektion Hof.

Unfall beim Abbiegen in Hof

Gegen 6.34 Uhr hat wollte eine 18-Jährige mit ihrem VW Polo von der Wunsiedler-Straße in Hof nach links in die Kornbergstraße abbiegen. Dabei hat sie, den im Gegenverkehr entgegenkommenden und bevorrechtigten, 22-jährigen BMW-Fahrer aus Hof übersehen.

Zwei Fahrer in Hof leicht verletzt

Bei de Zusammenstoß haben sich beide Fahrer leicht verletzt. Sie wurden zur Weiterbehandlung in das Dana-Klinikum Hof gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Ein Abschleppdienst musste den BMW von der Unfallstelle entfernen.