Weil er winselt: Frau schlägt und tritt Hund vor Bäckerei in Oberfranken

Ein Hund wurde am Dienstagnachmittag (3.3.2020) vor einer Netto-Bäckerei angeleint und winselte. Dann kam die Besitzerin und schlug auf das Tier ein.

Frau tritt und schlägt nach Hund

Ein schwarz/grauer Hund wurde vor der Netto-Bäckerei in Schwarzenbach am Wald angeleint und winselte. Dies war wohl die Ursache dafür, dass die bislang unbekannte Hundehalterin nach ihrer Rückkehr aus dem Geschäft heftig mit dem Fuß in die Seite des Hundes trat.

Laut Zeugenaussagen schlug sie das Tier zusätzlich noch kräftig mit der Hand. Es konnten Fotos gemacht werden und auch die Hundemarke konnte abgelesen werden. Die Polizei ermittelt. Die Frau erhält eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.

Als ein Mann sich auf den Heimweg machte, schlugen auf einmal vier Männer den Mann zu Boden und raubten ihn aus.