Zwei Verletzte bei Unfall: Fahranfängerin übersieht anderes Auto

Zuletzt aktualisiert am

Zwei Verletzte und Schaden von zirka 20.000 Euro und sind die Folge eines Unfalls am Donnerstagnachmittag (13.2.2020) in Hof.

Bei einem anderen Unfall haben sich sechs Menschen verletzt – drunter auch Kinder. Auf einer Kreuzung hat es gekracht.

19-Jährige übersieht Auto in Hof

Gegen 16.25 Uhr fuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Mazda auf der Wunsiedler Straße in Hof in Richtung Oberkotzau. Als sie nach links auf die Bundesstraße 15 auffahren wollte, übersah sie nach Angaben der Polizei den Skoda Okatvia einer 56-jährigen Frau aus dem Landkreis Hof. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich beide Frauen leicht  und mussten ins Klinikum Naila gebracht werden.

Die beiden Fahrzeuge mussten von einem Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geschleppt werden.