Zuletzt aktualisiert am

Einkaufen

Rotmain-Center in Bayreuth wieder normal geöffnet: Das gilt ab sofort bei einem Besuch

Bei einem Einkauf im Rotmain-Center in Bayreuth entfallen einige Corona-Regeln. Das gilt ab sofort bei einem Besuch des Bayreuther Centers.

Das Rotmain-Center in Bayreuth darf ab sofort wieder „normal“ öffnen. Das teilt das Einkaufszentrum auf der eigenen Facebook-Seite mit. Grund dafür sind die gelockerten Corona-Regeln in der Stadt Bayreuth.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Hier gibt es eine Übersicht über die aktuellen Corona-Zahlen in Bayreuth Stadt und Landkreis.

Einkaufen im Rotmain-Center: Das ist zu beachten

„Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass wir ab heute wieder „normal“ öffnen dürfen“, teilt das Rotmain-Center mit. Hier gibt es die wichtigsten Infos im Überblick:

  • Alle Geschäfte im Rotmain-Center dürfen öffnen
  • Keine Terminvereinbarung mehr
  • Kein Corona-Test notwendig
  • Nagelstudios und Kosmetiksalons dürfen öffnen

Allerdings gibt es weiterhin Einschränkungen bei einem Besuch im Center in Bayreuth.

  • Personenbegrenzung in einzelnen Shops und im gesamten Rotmain-Center
  • Speisen und Getränke nur zum Mitnehmen und kein Verzehr im Rotmain-Center
  • Maskenpflicht gilt weiterhin – auch vor dem Gebäude
  • Abstand zu anderen Menschen muss weiter gehalten werden

Diese Corona-Regeln gelten beim Einkauf

Wegen der Personenbegrenzung könne es zu Wartezeiten kommen, teilt das Rotmain-Center Bayreuth mit. Weiterhin hat das Einkaufszentrum von 9:30 bis 20 Uhr geöffnet. „Bitte habt Verständnis, dass es derzeit noch zu Abweichungen der Öffnungszeiten bei den einzelnen Shops kommen kann“, heißt es weiter.

Hier gibt es eine Übersicht über die Öffnungszeiten der einzelnen Geschäfte. 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion