Zuletzt aktualisiert am

Wetter

So sieht es nach den heftigen Unwettern und Überschwemmungen in Bayreuth und Bindlach aus

Schwere Gewitter haben am Samstag (5.6.2021) in Bayreuth und Bindlach getobt. So ist die aktuelle Lage nach den Unwettern. 

Überschwemmungen, vollgelaufene Keller und Unfälle waren die Folge des heftigen Unwetters am Samstag (5.6.2021) im Raum Bayreuth. Für heute warnt der DWD in Stadt und Landkreis wieder vor schwerem Gewitter und Starkregen. So sieht es aktuell in Bayreuth und Bindlach aus.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth

Unwetter in Bayreuth und Bindlach: So sieht es nach den Gewittern und Überschwemmungen aktuell aus

Am Montagvormittag (7.6.2021) ist das Wasser zurückgegangen, doch es hat deutliche Spuren hinterlassen. An den Wiesen rund um Bachläufe und Flutmulden ist noch gut zu erkennen, wie hoch das Wasser nach den schweren Unwettern am Wochenende gestanden hat und in einer Kleingartenanlage nahe der Autobahn steht das Wasser noch deutlich sichtbar auf den Flächen und Wegen.

Während die Straßenmeistereien bereits ganze Arbeit geleistet haben und nur noch vereinzelt im Einsatz sind im Kampf gegen den Schlamm, stehen bei einigen Anwesen und Firmengebäude noch die Sandsäcke. Sie hatten schlimmere Schäden vermeiden sollen. Vielerorts war das Aufschichten eines solchen Dammes vergeblich.

„Es ist schon bemerkenswert“, berichtet ein Passant. „Fast auf den Tag genau vor einem Jahr hatten wir dasselbe Schlamassel.“ Dieses Jahr sei es aber extrem gewesen. Es müsse mehr in Sachen Hochwasserschutz getan werden.

Bildergalerie: So sieht es in Bayreuth und Bindlach aktuell aus

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion