Streik: Bayreuther Postbank-Filiale bleibt geschlossen

Die Gewerkschaft Verdi hat zu einem zweitägigen Warnstreik am Freitag und Samstag in Postbankfilialen in Nordbayern und München aufgerufen. Kunden bekommen die Auswirkungen des Streiks auch in Bayreuth zu spüren. Die Filiale in der Bürgerreuther Straße beim Bahnhof bleibt geschlossen, teilt die Postbank im Internet mit. Insgesamt sollen 80 Filialen betroffen sein. Verdi will mit den Streiks Druck auf die laufenden Tarifverhandlungen ausüben.

Sieben Prozent mehr Gehalt

Verdi fordert unter anderem sieben Prozent mehr Geld für die Beschäftigten. Es werden aber mindestens 200 Euro mehr für alle gefordert. Zusätzlich fordert die Gewerkschaft einen Anspruch auf Altersteilzeit und auf ein 13. Monatsgehalt.