Telekom-Kunden: Vermehrte Störungen im Netz

Zuletzt aktualisiert am

Seit der Nacht von Donnerstag auf Freitag treten bei Kunden der Telekom verstärkt Störungen auf. Betroffen sind davon sowohl Telefonie, TV als auch die Internetverbindung.

Foto: allestörungen.de

Nach Angaben der Störungskarte allestörungen.de treten dabei im gesamten Bundesgebiet Störungen auf. Auch Oberfranken ist davon betroffen.

Foto: allestörungen.de

 

Grund dafür sind Software-Updates der Deutschen Telekom, die seit Anfang des Jahres durchgeführt werden. Dabei werden die Netze auf IP umgestellt, sodass eine größere Bandbreite zur Verfügung gestellt werden kann. Nach Angaben der Telekom sollen die Arbeiten allerdings bis Juni abgeschlossen sein.

Störungsmeldung? Das kann man tun:

Wer von den Störungen betroffen ist, sollte die Telefonanlage oder den Router für eine Minute vom Netz nehmen und dann erneut starten, das helfe in den meisten Fällen, so die Deutsche Telekom.