Zuletzt aktualisiert am

Wetter

Herbstwetter in Bayreuth: Erst Regen, dann goldener Oktober – wann es soweit ist

Deutschland steht beim Wetter ein goldenes Oktober-Hoch bevor. Meteorologe Dominik Jung sagt, wann es soweit sein wird.

Deutschland kann sich auf ein prächtiges Herbstwetter freuen. Wetter-Experte Dominik Jung spricht am Wochenanfang von einem „goldenen Oktober“.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Bis es soweit ist, muss allerdings noch eine kurze Talsohle mit Regen durchschritten werden.

Goldener Herbst: Prächtiges Wetter in Bayreuth vorhergesagt

Diplom-Meteorologe Dominik Jung hat zum Wochenbeginn einen Blick auf das Wetter der kommenden zwei Wochen geworfen. Ein „goldener Herbst“ steht bevor. Allerdings ist zuvor am Dienstag und Mittwoch noch mit Regen zu rechnen.

In den nächsten Tagen bleibt das Wetter zu Beginn noch wechselhaft. Am Dienstag ist mit vielen Wolken und immer wieder Regen zu rechnen. Am Mittwoch lässt der Regen wenigstens etwas das. Die Temperaturen erreichen höchsten zwölf bis 13 Grad.

Viel Sonne ab Donnerstag über Bayreuth

Ab Donnerstag jedoch kommt es zum Wetterumschwung. Es wird deutlich freundlicher und der „Goldene Oktober nimmt an Fahrt auf“, wie Wetterexperte Jung vorhersagt. Dieser Trend setzt sich an den folgenden Tagen dann fort. Am Freitag gibt es kaum noch Wolken und viel Sonnenschein. Am Samstag gibt es „Sonnenschein von Nord bis Süd und von West bis Ost. Stellenweise klettern die Temperaturen noch über die 20-Grad-Marke. In Bayreuth jedoch wird es wohl nicht wärmer als 14 Grad werden.

Auch am Montag bleibt das „goldene Oktober-Hoch“ noch erhalten. Bis zum 19 Oktober bleibt es generell sehr freundlich und stabil, wenn auch nicht immer sonnig. Regnen wird es dafür auch kaum.