Anzeige

Nachrichten

OB-Stichwahl am Sonntag: Zusätzliche Briefkastenleerung

Am kommenden Sonntag (29.3.2020) finden in ganz Bayern Stichwahlen in den Kommunen und Landkreisen statt. Die Bayerische Staatsregierung hat daher den Entschluss gefasst, dass sämtliche Stichwahlen in Bayern per Briefwahl durchzuführen sind.

Zusätzliche Leerung am Samstag

Auch die OB-Stichwahl in Bayreuth ist davon betroffen. Doch viele Bayreuther haben ihre Briefwahlunterlagen erst gestern erhalten. Deswegen wird die Deutsche Post am Samstag (28.3.2020) ab 18 Uhr eine zusätzliche Briefkastenleerung durchführen. Das teilte der Pressesprecher der Stadt Bayreuth Joachim Oppold mit. Doch es scheinen wohl überall in Bayern die Unterlagen relativ spät erhalten zu haben, denn diese zusätzliche Leerung findet bayernweit statt. Es muss also niemand Angst haben, dass seine Wahlunterlagen nicht mehr rechtzeitig das Wahllokal erreichen. Alle Wahlbriefe die bis Samstagabend um 18 Uhr eingeworfen werden, kommen auf jeden Fall im Wahllokal an.