Anzeige


NachrichtenPolizeibericht

Schwerer Unfall im Kreis Bayreuth: Autofahrerin erleidet schwere Verletzungen

Schwerer Unfall im Landkreis Bayreuth zwischen Mistelbach und Geigenreuth auf der ST2163: Eine Frau ist am Montagabend (27. Januar 2020) gegen 16:40 Uhr bei einem Unfall im Kreis Bayreuth schwer verunglückt.

Bei einem anderen Unfall ist ein Fahranfänger gegen einen Baum geprallt.

Schwerer Unfall im Landkreis Bayreuth

Auf Nachfrage des bt hat ein Sprecher der Polizei Bayreuth-Land erläutert, dass eine 48-Jährige Frau in den Gegenverkehr gekommen und dort mit einem anderen Auto zusammengestoßen ist. Die Ursache sei bisher noch unklar. Die 48-jährige Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Nach ersten Informationen habe Lebensgefahr bei der 48-Jährigen bestanden. Nach aktuellen Erkenntnissen ist diese Information relativiert worden, erklärt der Sprecher. Genauere Angaben können aktuell allerdings nicht gemacht werden.