medi bayreuth

Siegessträhne: medi bayreuth gewinnt in Gießen

Am 11. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga war das Team von Head Coach Raoul Korner zu Gast bei den GIESSEN 46ers. medi bayreuth konnte sich in allen Vierteln einen Vorsprung sichern, trotzdem war es ein hartes Stück Arbeit. Die Auswärts-Partie am Samstag endet mit 95:90 für Bayreuth!

Nach dem ersten Viertel in der Partie gegen Gießen führte medi bayreuth mit 19:14. Diesen Vorsprung konnten die Wagnerstädter bis zur Halbzeit auch weiter ausbauen: Spielstand 51:43. Die 3.565 Zuschauer in der Sporthalle Gießen Ost sahen stets eine Bayreuther Mannschaft, die den Ton angab. Nach dem dritten Viertel führten die Heroes of Tomorrow weiterhin knapp mit 73:69. Bester Werfer in der Partie war Stockton. Am Ende des Abends sicherte sich medi bayreuth so den neunten Sieg in Folge! Die Bayreuth Bats, der offizielle Fanclub von medi bayreuth, meldete sich direkt nach dem Spiel mit einem Resumée:

Statement der Bayreuth Bats aus Gießen