Veranstaltungen

Skifliegen hautnah erleben: The Big Jump

Eintauchen in die Welt des Skifliegens. Nah dran sein, wenn es die Rampe hinunter geht. Das Film-Special „The Big Jump“ dokumentiert die Hochleistungs-Sportart Skifliegen in 3D. Im Cineplex Bayreuth läuft der Film am Sonntag, den 10. März ab 20 Uhr.

Darum geht’s

Mit Hochklasse-Athlethen taucht der Dokumentarfilm in die Welt des Skifliegens ein und zeigt die Grenzen einer der schnellsten Sportarten auf. Zu sehen sind Weltmeister und Olympiasieger ganz persönlich. Eine Geschichte, die auch körperliche Grenzerfahrungen und die kritische Seite des Erfolges beleuchtet.

Im Umfeld der Skiflug-WM 2018 in Oberstdorf zeigt der Film das Zusammenspiel von Athleten, Trainern, Veranstaltern und Serviceleuten. Ebenso erlebt man die stillen, privaten Momente, fernab der Öffentlichkeit. Zudem blickt FIS-Renndirektor Walter Hofer in die Zukunft des Skifliegen, im Zusammenhang mit der Umwelt, die sich stets verändert.

Wie sich Skifliegen anfühlt

Anders Fannemel
Anders Fannemel, Foto: thebigjumpmovie.com

 

„Die 8 Sekunden Flug sind ein unglaublicher Kick für deinen Körper.“ (Anders Fannemel)

 

Michael Hayböck
Michael Hayböck, Foto: thebigjumpmovie.com

 

„Der Absprung ist wie ein Schnipser, da gibt es keine Zeit zum Nachdenken“ (Michael Hayböck)

 

Ähnliche Artikel

Close