Nachrichten

Sonderförderung für Region Bayreuth: Info-Portal in Planung

Bayreuth ist eine von acht Regionen, die am Dienstag den Bescheid für eine Sonderförderung erhalten hat. Überreicht wurde dieser vom Bayerischen Staatssekretär für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Roland Weigert, in München.

In über 60 regionalen Initiativen – darunter auch die Region Bayreuth – werden mit der Förderrichtlinie Landesentwicklung erfolgreiche Projekte in ganz Bayern unterstützt. Zusätzlich dazu soll die Sonderförderung für „Regionale Zukunftsprojekte“ vorbildliche Projekte in der Region auszeichnen und sichern, dass diese auch künftig weiterentwickelt werden können.

Kultur-Entwicklungsplan ausgezeichnet

Die Region Bayreuth wurde aktuell mit ihrem Projekt „Kulturentwicklungsplan für Stadt und Landkreis Bayreuth (KEP)“ ausgezeichnet. So erhalten Stadt- und Landkreis eine zusätzliche Sonderförderung in Höhe von bis zu 148.500 Euro, mit der das neue Informationsportal der Region entwickelt und umgesetzt werden kann.

Staatssekretär Roland Weigert
Foto: csu-landtag.de

Die Förderung gleichwertiger Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in ganz Bayern ist unser oberstes Ziel. Die Regionen sollen mit maßgeschneiderten Lösungen fit für die Zukunft gemacht werden. Mit den Sonderförderungen unterstützen wir sie dabei, innovative Zukunftsprojekte oder Zukunftsstrategien umzusetzen.

(Roland Weigert, Bayerischer Staatssekretär für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie)

Der Bescheid zur Sonderförderung wurde an Jana-Lisa Kirsch vom Landratsamt Bayreuth und Thiemo Jahn von der Stadt Bayreuth überreicht.