Anzeige

Polizeibericht

Spaziergängerin riecht Gas unter einer Brücke – Feuerwehr bestätigt ausströmendes Gas

Gasgeruch unter der Michaelisbrücke in Hof sorgte am Montagvormittag (6. Januar 2020) für einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Stadtwerke.

Bei einem anderen Einsatz der Polizei: Am Wochenende haben drei Männer bei einer Tanzveranstaltung in Münchberg einen 21-Jährigen verprügelt.

Spaziergängerin riecht Gas unter Brücke in Hof

Nach der Mitteilung einer Spaziergängerin bestätigte die eingetroffene Feuerwehr ausströmendes Gas aus einer undichten Rohrverbindung. In Zusammenarbeit mit Angestellten der Stadtwerke konnte die defekte Verschraubung abgedichtet und somit weiteres Ausströmen verhindert werden. Während dieser Zeit musste der Gehweg unterhalb der Brücke gesperrt werden. Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit eine Gefahr, teilt die Polizei mit.